Smartphone mit App

STORY: Big Herrchen is watching you!

Theo, du glaubst es nicht, aber weißt du, was ich am meisten genieße? Die Ruhe am Vormittag, wenn alle anderen Rudelmitglieder die Hütte verlassen haben, um ihren Geschäften nachzugehen. Dann kann ich tun und lassen was ich will: Stundenlang auf meiner Decke herumlümmeln, die Wand anstarren, so lange ich mag oder mich im Schnappen nach Fliegen und Mücken üben. Ich muss nicht züchtig die Hinterläufe übereinanderschlagen (eine fast schon penetrant vorgetragene Bitte unserer weiblichen Rudelmitglieder), sondern kann breitbeinig liegen und mich intensiv der Intimpflege widmen. Doch diese wunderschönen Stunden des täglichen Müßiggangs sind möglicherweise gezählt, nachdem der Alte zufällig auf PetChatz gestoßen

Weiterlesen »
Nacho

STORY: Neulich beim Italiener

Theo, du glaubst es nicht, aber bei uns herrscht heute derart dicke Luft, dass ich mich kaum traue, mein verschwitztes Sommerfell zum Napf zu schleppen. Der Alte ist immer noch so was von sauer. Und das nur, weil ich den italienischen Kellner aufs Kreuz gelegt habe. Dabei war das gar nicht meine Absicht, sondern lediglich eine Verkettung unglücklicher – vielleicht auch frustrationsbedingter – Umstände, die ich in keiner Weise zu verantworten habe. Aber lass mich die unselige Geschichte von Anfang an erzählen.

Weiterlesen »
Chamäleon

STORY: Das Ding aus einer anderen Welt!

Theo, du glaubst es nicht, aber seit gestern ist es klar: Aliens – es gibt sie wirklich! Woher ich das weiß? Weil ich selbst einem Außerirdischen begegnet bin! Ich bin noch immer fix und fertig von dieser unheimlichen Begegnung der dritten Art, aber nun belle ich dir die Geschichte von Anfang an.

Weiterlesen »
Trafostation

STORY: Spam-Flut an der Trafostation

Theo, du glaubst es nicht, aber manchmal habe ich gar keine Lust mehr, unsere Trafostation anzupinkeln. Die Botschaften, die wir Hunde dort in der Vergangenheit  untereinander ausgetauscht haben, gehen mehr und mehr unter in einer Flut unsinniger Nachrichten. Was dort in letzter Zeit an Spam gepostet wird, wächst sich zu einem immer größeren Ärgernis aus. Es begann vor etwa zwei Wochen mit der Nachricht “5 Knochen kaufen, nur 8 Knochen bezahlen!”

Weiterlesen »
Neantertaler

STORY: Doggy Day bei den Neandertalern

Theo, du glaubst es nicht, aber ich bin so was von aufgeregt! Im Neanderthal Museum, das nur einen Zeckensprung von unserer Hütte entfernt ist, gibt es ab sofort an jedem ersten Freitag im Monat ab 14 Uhr einen Doggy Day – einen Hundetag! Hat der Alte gebellt. Stell’ dir vor: Knochen bis zum Abwinken! In allen Formen und Größen und mehr als nur gut abgehangen!

Weiterlesen »