Nacho

STORY: Auffahrunfall in der Küche Haushaltsvorstand am Boden zerstört

Theo, du glaubst es nicht, aber bei uns im Rudel herrscht mal wieder ganz dicke Luft. Wegen eines Auffahrunfalls! Den angeblich ich verursacht hätte! Weil ich stets gerade dort sei, wo man nicht mit mir rechnet! Heißt es! Obwohl das sowas von an den Fellhaaren herbeigezogen ist, aber das interessiert die Rudelmitglieder natürlich nicht! Du merkst, ich bin immer noch auf 183! Aber jetzt der Reihe nach.

Weiterlesen »
Nacho mit Narrenkappe

STORY: Hunde sind Dumpfbacken?

Theo, du glaubst es nicht, aber ich kann schon verstehen, dass die Zweibeiner manchmal denken, wir Fellnasen hätten einen an der Waffel, bei dem, was wir so alles anrichten. Da brauche ich nur an meine eigenen Missgeschicke zu denken. Sei es die Geschichte neulich beim Italiener, als der schusselige Kellner über meine Leine stolperte und der mit Pasta gefüllte Teller krachend zu Boden ging. Oder der Auffahrunfall in der Küche, wobei ich mir nach wie vor sicher bin, dass der Alte mit dem Wischmop von rechts kam und von daher haltepflichtig war, bis ich von links kommend passiert hätte. Tja,

Weiterlesen »