Schmerzensgeld bei Hundebiss

RECHT: Hundebiss an der Kaffeetafel Schmerzensgeld für das Opfer

Ähnlich wie Weihnachten sind die Sommermonate eine Zeit der Begegnung. Man trifft sich mit Freunden, Nachbarn und Verwandten, um zu grillen, Kaffee zu trinken oder um gemütlich zusammenzusitzen. Die Stimmung ist gut. Es wird erzählt und gelacht, bis der freilaufende Hund des Hauses sich erschreckt und nach der Hand schnappt, die ihn bis dahin geduldig streichelte. Das Entsetzen ist groß, zumal es Vorfälle dieser Art bisher nie gegeben hat. Was der Auslöser für den Hundebiss war, weiß man nicht. Und danach zu forschen, ist in dem Moment, wo es geschehen ist, erst einmal müßig. Viel drängender ist die Frage, wie

Weiterlesen »