Hund ohne Schwanz

STORY: Mein Schwanz ist unverzichtbar! Eine Versicherung für die Rute

Theo, du glaubst es nicht, aber ich mache mir große Sorgen um meine Rute! Warum? Weil ich vor wenigen Tagen einem Hund begegnete, der keine hatte. Also so gut wie keine. Er führte lediglich einen gut zehn Zentimeter langen Stummel mit sich – der Rest muss abgebrochen oder gestohlen worden sein. Als er mit seiner kleinen Antenne auf mich zuschoss, schien er mir aggressiv und gleichzeitig sehr freundlich gesonnen. Genauer vermochte ich seine Stimmung nicht einzuschätzen, dafür gab der reichlich verkrampft wedelnde (?) Stumpf zu wenig her. Seit dieser denkwürdigen Begegnung zermartere ich mir meine zwei Synapsen, wie es zu

Weiterlesen »